Metall-C-Ringe


Ausführungen der Metall-C-Ringe

Typ MCI für Innendruck
Typ MCI
Für Innendruck


Typ MCO für Außendruck
Typ MCO
Für Außendruck


Typ MCO für Axialdruck und Radialabdichtung
Typ MCA
Für Axialdruck und Radialabdichtung

(Nach oben)

Ausführungen

Typ MCI
Typ MCI
Metall-C-Ring für Innendruck

Beim Metall-C-Ring für Innendruck gilt der Außendurchmesser als Referenzmaß. Der Nut-Außendurchmesser ist etwas größer als der Ring-Außendurchmesser. Der Ring ist somit etwas kleiner als der Nut-Außendurchmesser auszuführen.


Typ MCO
Typ MCO
Metall-C-Ring für Außendruck

Beim Metall-C-Ring für Außendruck gilt der Innendurchmesser als Referenzmaß. Der Nut-Innendurchmesser ist etwas kleiner als der Ring-Innen-durchmesser. Der Ring-Innendurchmesser ist somit etwas größer als der Nut-Innendurchmesser auszuführen.


Typ MCA
Typ MCA
Metall-C-Ring für Axialdruck und Radialabdichtung

Beim Metall-C-Ring für Axialdruck und Radialabdichtung gilt der Außendurchmesser als Referenzmaß. Die radiale Abdichtung erfolgt durch den C-Ring zwischen dem Innen- und Außendurchmesser.

(Nach oben)

© 2018 GFD - Gesellschaft für Dichtungstechnik mbH
Hofwiesenstraße 7, D-74336 Brackenheim, Tel. (07135) 95 11-0, Fax (07135) 95 11-11 - Impressum

ULTRASEAL

Eurosealing