Öl & Gas

Bereits seit vielen Jahren sind wir in der Öl- und Gas-Branche eine feste Größe. Sowohl Hochdruck- als auch Kryotemperatur-Anwendungen sind für uns kein Problem. In Regelarmaturen und Absperrklappen auf der ganzen Welt sind unsere Dichtungslösungen zu finden. Dank unserer enormen Erfahrung und der vielseitigen Konformitäten unserer Werkstoff-Compounds, wie z.B. Norsok und Nace, sind wir Ihr prädestinierter Ansprechpartner. 

Drehgelenksdichtung
Drehgelenksdichtung
für See- und Verladearme

Drehgelenksdichtung
für See- und Verladearme

+ Medium: Verflüssigtes Gas (LNG), Stickstoff
+ Temperatur: Tieftemperaturbereich -164 °C
+ Besonderheiten: dynamische und statische Anwendung
+ Lösung: hochverschleißfeste Kunststoffdichtung mit hoher Vepresskraft und Flexibilität durch eine Vollkontaktfeder

Tieftemperatur Kugelhahn
Tieftemperatur Kugelhahn

Tieftemperatur Kugelhahn

Radialdichtung Typ 103

+ Medium: divers

+ Temperatur: Tieftemperaturbereich bis -193°C

+ Druck: bis zu 500 bar

+ Besonderheit: als Gehäuse oder Sitzdichtung; von Kleinstgrößen bis 2500mm Durchmesser

+ Lösung: federelastische Kunststoffdichtung aus speziellem Tieftemperatur-Material und mit starker Verpresskraft

Kryo-Flansch- und Gehäusedichtung

Kryo-Flansch- und Gehäusedichtung

+ statische Abdichtung bei tiefsten Temperaturen mit geringsten Leckage raten

Turbolader-und Turbinengehäuseabdichtungen, Brennraumabdichtung

Turbolader-und Turbinengehäuseabdichtungen, Brennraumabdichtung

+ Aufrechterhaltung der Dichtigkeit unter stark dynamischen Temperatur-und Druckwechselbedingungen
+ ausgezeichnete Eignung der Dichtelemente hinsichtlich Nachstellverhalten und Biegewechselfestigkeit erforderlich
+ Einsatz von Segmentdichtungen möglich

Metall O-Ringe in Heißkanalsystemen von Kunststoffspritzanlagen

Metall O-Ringe in Heißkanalsystemen von Kunststoffspritzanlagen

+ Dichtungen für Heißkanalsysteme werden bspw. in den Düsen, Anschlüssen und Bauteiltrennungen von HK-Systemen zur Abdichtung von Kunststoffschmelzen bei hohen Drücken und Temperaturen eingesetzt
+ Die Dichtung ist ein „Einmal"-Artikel und wird beim Wechseln der Bauteile getauscht

Radial Abdichtung für Armaturen, Ventile und Regler

Radial Abdichtung für Armaturen, Ventile und Regler

+ Abdichtung axial zueinander beweglicher Bauteile in Armaturen, Ventilen und Reglern für Temperaturen bis ca. 650°C mit geringen Leckageraten bei hoher Zyklenzahl

TOP ?

Datenschutz Hinweise *